Ein Tag mit Abonnent:innen

Seit einem Jahr begleitet uns die Pandemie. So, ich habe es gesagt – das böse Wort! Aber natürlich geht es in diesem Blogpost nicht um Covid19, sondern um etwas, das uns allen den Umgang damit erleichtern soll. Denn es ist auch ein Jahr des »noch immer«. »Noch immer« tragen wir Masken, um uns und andere vor dem unsichtbaren Feind zu schützen, »noch immer« sind wir verunsichert, »noch immer« warten die meisten von uns auf eine Impfung. Gute Gründe, um an uns zu arbeiten, um uns auf ein »danach« oder »nicht mehr« einzustimmen. Und das etwa in Form eines Sprechunterrichts. Dazu habe ich mir zu Frühlingsbeginn in der nächsten Woche etwas einfallen lassen: Ein Tag mit Infoblatt-Abonnent:innen!

Warum das Ganze?

Treue und Interesse sollten belohnt werden. Das war mein Gedanke, als ich beschloss, exklusiv all jenen etwas anzubieten, die seit Monaten mein Infoblatt beziehen. Seit der ersten Ausgabe im vergangenen Sommer verändert sich der monatliche Newsletter stetig. Neben Infos zu Medien finden sich darin Hinweise zu Neuigkeiten im Blog und zu Angeboten sowie Sprech- oder Atemübungen. Auch in den nächsten Wochen wird sich darin wieder einiges verändern.

Das wachsende Interesse daran machte mir jedenfalls bewusst, dass es ein Dankeschön brauchte. Ein Dankeschön in Form eines Online-Workshops und zwar eines besonderen. Deshalb wartet in genau einer Woche das Rendez-Vous mit den Abonnent:innen.

Was erwartet dich?

Im vergangenen Sommer hatte ich dieses Spezialangebot schon einmal im Programm. Damals stand es allen offen. Nun aber soll es exklusiv sein. Genau wie im Sommer gibt es auch diesmal vormittags einen vergünstigten 2-stündigen Online-Workshop zu »Optimaler Atmung und deutlichem Sprechen« mit jeder Menge Tipps und Tricks für bis zu 6 Teilnehmer:innen. Im Anschluss wartet im Stundentakt ein 1-stündiges Einzelcoaching. Auch dieses gibt es zum Spezialpreis. Die Infos findest du im Detail auch im Infoblatt von März. Dort siehst du, dass du jedes Angebot einzeln oder in Kombination nutzen kannst.

Falls du den Termin im Infoblatt übersehen hast: Noch gibt es freie Plätze! Du darfst dich schon jetzt auf einen interessanten und lustigen Tag freuen. – Und natürlich habe wieder eine Überraschung vorbereitet!

Solltest du es nicht schaffen, am 23. März dabei zu sein, darf ich dir verraten, dass es künftig weitere Zuckerln für Abonnent:innen geben wird. Nicht immer, aber manchmal wird es dabei auch um Atmung und Sprechen gehen. Ich freue mich jedoch auf Inspiration. Schreib mir dazu in den Kommentaren, welches Angebot du dir als Abonnent:in wünschen würdest.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.