Online Spezial-Angebot im August

Wer undeutlich spricht, nimmt sich selbst ganz viel von seiner eigenen Persönlichkeit. Schon einige Male war im medienblog die Rede vom Nuscheln; etwa hier und in stark überspitzter Form auch hier. Gerade für Ältere scheint … Weiterlesen →

Ein weiterer Blick auf die Medienkrise

Alexandra Borchardts „Mehr Wahrheit wagen – Warum Demokratie einen starken Journalismus braucht“ weckt hohe Erwartungen. Medienschaffende oder KommunikationswissenschaftlerInnen, wie ich, die jeden Tag Berichte, Meinungsartikel oder Studienergebnisse zu Journalismus und Medien lesen, fühlen sich an … Weiterlesen →