World Voice Day – Welttag der Stimme

Als regelmäßige Leserin dieses Blogs hast du bestimmt schon erkannt, für wie wichtig ich die Stimme erachte. Der Welttag der Stimme in dieser Woche ist eine gute Gelegenheit, die bisherigen Posts der vergangenen zwölf Monate … Weiterlesen →

Ein Tag mit Abonnent:innen

Seit einem Jahr begleitet uns die Pandemie. So, ich habe es gesagt – das böse Wort! Aber natürlich geht es in diesem Blogpost nicht um Covid19, sondern um etwas, das uns allen den Umgang damit … Weiterlesen →

Wenn der Kiefer stressbedingt zwickt

Teilnehmer:innen des seit bald einem Jahr bestehenden Online-Workshops »Ich hole mir die Kontrolle« wissen es natürlich längst: Beim Sprechen ist der ganze Körper beteiligt! Wenn es irgendwo zwickt, ist das beim Sprechen zu hören. Körperliche … Weiterlesen →

Warum werden keine Journalistinnenpreise nach Frauen benannt?

In regelmäßigen Abständen beklagen Branchenfremde die inflationäre Zahl an Journalistenpreisen in Österreich. Und das ganz besonders auf Twitter und in Online-Foren. Ich bekenne, dass ich mich nicht sehr um die Preise und die Aufregung darüber … Weiterlesen →

Anstelle eines Jahresrückblicks

Zum Ende jeden Jahres haben Rückblicke Hochkonjunktur. Das ist gut, um uns daran zu erinnern, was wir von diesem Jahr vielleicht schon wieder vergessen haben, woran wir uns aber erinnern sollten. Welchen Sinn aber hat … Weiterlesen →