Coup de main mit Schönheitsfehlern

Die österreichische Radiolandschaft bildet derzeit das gängige Klischee des Landes ab: Sie gibt sich gemächlich. Das ist keineswegs eine Wertung, sondern schlichtweg Fakt, wie sich aus der nicht vorhandenen Berichterstattung schließen lässt. Dass hierzulande wenig … Weiterlesen →

Drei Fragen an Freitagen: Sylvia Reim

  Es gibt Frauen, die völlig unaufgeregt durchs Leben gehen und einen Raum gleich freundlicher machen, wenn sie ihn betreten. Eine solche Frau ist Sylvia Reim. Beruflich ist sie aus der österreichischen Privatradioszene nicht wegzudenken. … Weiterlesen →

Eine Österreich-Radio-Rundfahrt mit Schwächen

Die Möglichkeiten, Radio zu empfangen, werden immer vielfältiger. Neben dem klassischen Radiogerät daheim oder dem Autoradio, kann man Sender etwa auch übers Internet im Stream oder via App empfangen. Was liefern die heimischen Sender beim … Weiterlesen →

Man könnte auch mal übers Radio berichten

Inhalte aus Film und Fernsehen finden in der täglichen Berichterstattung ihren Platz. Wie aber steht es um das Thema Radio? Das Medium ist beinahe so alt wie der Film und mit fast 81 Jahren älter … Weiterlesen →